04/29/18

Tennisjugend startet durch - Allianz-Tennis-Camp

Das Allianz-Versicherungsbüro Wetzel sponsert wie in den Vorjahren unser Saison-Auftakt-Camp. Danke dafür!

Trainer Patrick Hager und Jugendwartin Katharina Hackner mit Ihren Camp-Schützlingen

Großes Interesse zeigte die Schönauer Tennisjugend am Allianz-Tennis-Camp, das am sonnigen Wochenende 28./29. April zur Saisoneröffnung von der Jugendwartin Katharina Hackner auf der Anlage des TC Schönau veranstaltet wurde. Beim Allianz-Camp erhielten die 19 teilnehmenden Kinder und Jugendlichen im Alter von 5-15 Jahren von unserem Tennistrainer Patrick Hager und einigen Mannschaftsspielern ein abwechslungsreiches Intensivtraining, bei dem sowohl Tennistechnik geübt wie auch Spieltraining und Staffelläufe durchgeführt wurden. Aber auch die gemeinschaftliche Komponente darf an so einer Veranstaltung nicht zu kurz kommen. So wurde der Samstagabend nach dem gemeinsamen Abendessen für Spiel & Spaß genutzt. Mit vollem Engagement lösten die 36 Tenniskids 36 unterschiedliche Wissens- oder Geschicklichkeits-Aufgaben um herauszufinden, wann der TC Schönau gegründet wurde (Antwort: 1975). Am Nachmittag des zweiten Tages wurde schließlich das Tennis-Camp mit dem schon traditionellen Allianz-Tennis-Cup beendet. Das Turnier wurde in vier Konkurrenzen gespielt: In der Altersklasse der U8/U9 (Kleinfeld) gewann Mona Steinebrunner die Goldmedaille, indem sie sich gegen den laufstarken David Löw (Silbermedaille) durchsetzte. Das Midcourt-Tournier gewann souverän Yannis Hackner, Jonathan Held erkämpfte sich mit viel Einsatz und Siegeswille den 2. Platz. Bei den verletzungs- und krankheitsgeschwächten Juniorinnen konnte sich Geanina Marin die Goldmedaille sichern und Luisa Gerspacher errang Silber. Bei den Junioren waren die Spiele sehr spannend und ausgeglichen. Im Endeffekt waren Roman Steinebrunner und Thomas Isele sowohl von den Sätzen als auch von den Spielen punktgleich und erhielten beide die wohlverdiente Goldmedaille.

Die Kinder und Jugendlichen blicken nun zuversichtlich auf die bevorstehende Meden-Runde, in der der TC Schönau dieses Jahr mit sieben Jugendmannschaften vertreten sein wird (U8, U10, U12gemischt, U14w, U16w und U18m). Nähere Informationen zu den Angeboten für Kinder und Jugendliche beim Tennisclub Schönau finden Sie unter www.tc-schoenau.de oder erhalten Sie bei Jugendwartin Katharina Hackner (07673/8889589).